Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft (m/w)

Berufsbild

Gesundheits- und Krankenpflegefachkräfte unterstützen Patientinnen und Patienten bei alltäglichen Verrichtungen wie Ernährung und Körperhygiene. Sie überwachen die gesundheitliche Entwicklung der Patienten und organisieren therapeutische Maßnahmen. Sie arbeiten in einem therapeutischen Team, und halten dabei engen Kontakt zu den behandelnden Ärzten und assistieren bei medizinischen Eingriffen.

Ausbildungsbeginn: 1. Oktober
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen:

  • Gesundheitliche Eignung
  • Schulische Voraussetzungen:
    - Mittlere Reife oder
    - Hauptschulabschluss in Verbindung mit einer mindestens zweijährigen
      abgeschlossenen Berufsausbildung oder
    - Abitur oder
    - eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachhelfer/in
  • Persönliche Voraussetzungen:
    - Interesse an der Pflege von Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen
    - Lust, im therapeutischen Team zu arbeiten

Ihr praktischer Einsatz

  • in der stationären Versorgung in den Fachbereichen Innere Medizin, Geriatrie, Neurologie, Chirurgie, Gynäkologie, Kinderheilkunde, Wochen-und Neugeborenenpflege und Psychiatrie
  • in der ambulanten Versorgung in den Praxisbereichen Sozialstation, Psychiatrische Tagklinik und Zentrale Notaufnahme
  • Begleitung durch Praxisanleiter

Interessiert?

Kontakt und Information

Pflegedirektion

Elisabeth Freydag-Schmitz
und Irene Weinberg

Lehrerinnen für Pflegeberufe
Dachauer Straße 33
82256 Fürstenfeldbruck

Telefon: 08141 99 4804
karriere(at)klinikum-ffb.de