Ausbildung Kauffrau oder Kauffmann im Gesundheitswesen / für Büromanagement

Berufsbild

Kaufleute im Gesundheitswesen finden ein breites Betätigungsfeld mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen vor. Ihr Einsatz erfolgt im Personalwesen, dort bearbeiten sie z.B. die Gehaltsabrechnungen, oder im Einkauf, wo sie z. B. die erforderlichen Sachmittel ordern. Außerdem werden Sie eingesetzt in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Patientenmanagement, Technik, Marketing usw... Im Kontakt mit den Mitarbeitern, Patienten und Vertragspartnern treten sie serviceorientiert auf.

Ausbildungsbeginn: 1. September
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Bei geeigneter Vorbildung besteht die Möglichkeit die Ausbildung auf 2 Jahre zu verkürzen.

Voraussetzungen:

  • Qualifizierender Mittelschulabschluss oder
  • Mittlere Reife oder
  • Fachabitur oder Abitur
  • Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein

Ihr praktischer Einsatz

Sie werden im Klinikum Fürstenfeldbruck und im dazugehörenden Seniorenheim Jesenwang eingesetzt. Sie durchlaufen alle Bereiche der Verwaltung und werden dabei kontinuierlich von Ihrer Ausbilderin begleitet. Je nach Ausbildungsstand dürfen Sie selbständig Aufgaben übernehmen.

Interessiert?

Weitere Informationen zur Ausbildung und zur Bewerbung finden Sie in unserem Flyer.

PDF Download

Kontakt und Information