Datum: 16.11.2019
Sie sind hier:

Ausbildung Medizinische Fachangestellte (w/m)

Berufsbild

MFA´s assistieren Ärzten bei Untersuchungen, Behandlungen oder der Betreuung von Patienten. Zudem führen sie Organisations- und Verwaltungstätigkeiten durch. MFA`s sind Multitalente, die medizinisches Fachwissen besitzen, den gesamten Praxisablauf organisieren sowie eine wichtige Mittlerfunktion zwischen Arzt und Patient wahrnehmen. Es ist ein Beruf mit vielen Facetten und Entwicklungs-möglichkeiten, nahe am Menschen und mit viel Verantwortung. 

Ausbildungsbeginn: 1. September 
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Gesundheitliche Eignung
  • Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent

Ihr praktischer Einsatz im Klinikum

Sie werden in folgenden Bereichen eingesetzt:
Endoskopie, Linksherzkatheter, Chefarztsekretariate, Sprechstunden, Medizincontrolling, Medizinischer Schreibdienst, Patientenabrechnung, Empfang und Zentrale Notaufnahme, Labor und Blutentnahme.

Weitgehend selbständig führen Sie nach Anweisung eines Arztes oder einer Ärztin folgende Tätigkeiten aus: (Beispiele

  • Blut abnehmen
  • Verbände anlegen
  • Verabreichung von Medikamente und Injektionen
  • Ermittlung von Vital- und Laborwerten
  • Beratung der Patienten über Vor- und Nachversorgungsmöglichkeiten im Rahmen von Präventionsmaßnahmen
  • Schreiben von Arztbriefen
  • Dokumentation von Ergebnissen und Behandlungsverläufen
  • Abrechnung von Maßnahmen am Patienten

Interessiert?

Weitere Informationen zur Ausbildung und zur Bewerbung finden Sie in unserem Flyer.

PDF zum Download

Kontakt und Information