• Was brauche ich für meinen Klinikaufenthalt?

    • Was brauche ich?

      Natürlich stellt sich vor einem Krankenhausaufenthalt auch die Frage: Was brauche ich? Damit Sie sich über den Inhalt Ihres Gepäcks keine größeren Gedanken zu machen brauchen, haben wir eine kleine Checkliste  für Sie zusammen gestellt. Und wenn Sie etwas vergessen haben, dann können Sie immer noch Angehörige oder Freunde bitten, es Ihnen zu bringen. Dinge des täglichen Bedarfs können Sie sich auch im Bistro bzw. Kiosk im Erdgeschoss des Klinikums kaufen.

      Was lasse ich besser zuhause?

      • geliebten Schmuck und größere Geldsummen
      • große Taschen

      Am besten vereinbaren Sie bei einem längeren Aufenthalt mit Freunden oder der Familie den Austausch Ihrer Wäsche.

    • Als werdende Mutter?

      Als werdende Mutter haben Sie sicher viele Fragen. Ausführliche Informationen zu allen Themen rund um die Schwanger- schaft finden Sie auf der Homepage der Frauenklinik .

      Als Patientin mit Kind?

      Leider können wir Ihr Kind während einer Operation oder Untersuchung nicht beaufsichtigen. Dies gilt natürlich nicht für Neugeborene! Es ist daher wichtig, dass Sie die Versorgung Ihres Kindes über Angehörige oder Freunde selbst organisieren. Bitte haben Sie auch dafür Verständnis, dass wir keine Windeln, Kleidung, Babynahrung und ähnliches zur Verfügung stellen können.