Wissenswerten von A bis Z

  • Besuchzeiten

    Besuche sind grundsätzlich bis spätestens 20:30 Uhr jederzeit möglich, sofern nicht vom Arzt ganz oder teilweise Einschränkungen angeordnet werden. 
    Bitte denken Sie daran, dass (fast) alle Patientinnen und Patienten im Klinikum Ruhe zur Erholung brauchen und ausgedehnte Besuche nicht nur schön, sondern mitunter auch anstrengend sein können.

    Besuchszeiten Intensivstation

    Täglich zwischen 14. - 16.00 Uhr. Nach Rücksprache auch außerhalb der offiziellen Besuchszeiten.

    Brandschutz

    Bitte machen sie sich mit den Flucht- und Rettungswegen in Ihrer Umgebung vertraut, damit Sie im Brandfall das Zimmer sicher verlassen können. Beachten Sie bitte unbedingt die Hinweise in Ihrem Zimmer zur Vermeidung von Bränden und zum Verhalten bei einem Brand.

    Fernsehen / Radio

    Sie haben die Möglichkeit in Ihrem Zimmer kostenlos fernzusehen.

    Handy

    Bitte beachten Sie, dass der Betrieb von Mobiltelefonen in ausgewiesenen Zonen wegen möglicher Ströungen medizinischer Geräte nicht gestattet ist.

    Hausordnung

    Unsere Hausordnung haben wir als Download bereitgestellt.

    Laptops, Tablets u.ä.

    Gerne können Sie Ihren tragbaren Computer (Laptops, Tablets u.ä.) mitbringen und nutzen. Für einen Internetzugang wenden Sie sich bitte an den Empfang.

    Öffnungszeiten Bistro

    Öffnungszeiten Friseur

     

     

  • Öffnungszeiten Kasse

    Öffnungszeiten stationäre Aufnahme

    Parkplätze

    Leider ist es sehr schwierig direkt am Krankenhaus einen Parkplatz zu bekommen. Wir empfehlen daher auf die Nebenstraßen im Umfeld auszuweichen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Vom S-Bahnhof Fürstenfeldbruck (S-Bahn Linie 4) fahren Busse in die Innenstadt.

    Patientinnen oder Patienten mit Kind

    Leider können wir Ihr Kind während einer Operation oder Untersuchung nicht beaufsichtigen. Dies gilt natürlich nicht für Neugeborene! Es ist daher wichtig, dass Sie die Versorgung Ihres Kindes über Angehörige oder Freunde selbst organisieren. Bitte haben Sie auch dafür Verständnis, dass wir keine Windeln, Kleidung, Babynahrung und ähnliches zur Verfügung stellen können.

    Patientenzeitung

    Unsere Patientenzeitung visavis erscheint zweimal im Jahr. Für unsere aktuelle Ausgabe klicken Sie hier.

    Post

    Der Briefkasten vor dem Haupteingang wird täglich geleert.

    Rauchen

    Das Klinikum Fürstenfeldbruck ist ein rauchfreies Krankenhaus. Das Rauchen ist daher im gesamten Haus verboten.

    Standesamtswesen (Geburten, Sterbefälle)

    Standesamtsangelegenheiten regeln unsere Mitarbeiterinnen in der Kasse. Sie können dort alle Formalitäten erledigen, die zur Beurkundung für das Standesamt nötig sind.

    Telefon

    Alle Patientenzimmer sind mit Telefon ausgestattet. Sie können sich Ihr Telefon am Bett gegen eine Grundgebühr am Empfang freischalten lassen.