• Herzlich willkommen im Klinikum Fürstenfeldbruck

    kompetent - menschlich - nah

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot. Mit fortschrittlicher Medizin, engagierter Pflege und vielseitigen Angeboten zur Prävention unterstützen wir Sie dabei, Ihre Gesundheit zu stärken oder Ihre Krankheit besser zu bewältigen.

    Bitte beachten Sie unsere aktuelle Besuchsregelungen

    Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

    Die aktuellen SARS-Cov-2-Infektionszahlen erfordern zum Schutz unserer Patient*innen und Mitarbeiter*innen ein absolutes Besuchsverbot.

    Uns ist bewusst, dass diese Einschränkung für Patienten sowie Angehörige eine starke Belastung darstellt. Dennoch müssen wir sie vornehmen, um den allgemeinen Klinikbetrieb möglichst wenig zu gefährden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

    Ausnahmen

    Ausnahmen bestehen für Patienten am Ende ihres Lebens (Sterbende, Palliativstation). Diese können – ebenso wie Patienten in der Intensivstation – von engen Angehörigen nach Rücksprache mit der Ärztlichen Leitung besucht werden.

    Für werdende Väter wird ebenfalls eine Ausnahme gemacht: Sie können die Geburt weiterhin begleiten und auch nach der Entbindung täglich für maximal eine Stunde von 13.00 bis 18.00 Uhr Mutter und Kind besuchen (Begleitung, auch Geschwister sind nicht erlaubt).

     

    Weiterhin gelten im Haus folgende Hygieneregeln, um allen die größtmögliche Sicherheit zu bieten.

    • Im Haus muss dauerhaft ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden
    • Der Abstand von mindestens 1,5 Metern zu allen Personen muss gewahrt werden
    • Händedesinfektion am Eingang sowie vor und nach dem Besuch des Patienten
    • Kein Händeschütteln, nicht auf das Patientenbett setzen
    • Husten und Niesen in die Ellenbeuge
    • Bitte gehen Sie auf direktem Weg zum Patienten und wieder zurück und verlassen Sie nach dem Besuch direkt die Klinik
    • Sie können die Besuchertoiletten in den jeweiligen Stockwerken benutzen

     

    Personen, die folgende Symptome aufweisen, dürfen das Klinikum nicht betreten:

    • Temperatur über 37,5 Grad Celsius
    • Erkältungssymptome (Halsschmerzen, Muskelschmerzen)
    • Akuter Verlust von Geruchs- oder Geschmackssinn
    • Kontakt mit einem bestätigten COVID-19 Patienten in den letzten 14 Tagen
    • Aufenthalt in einer Risikoeinrichtung oder einem Risikogebiet
    • Patienten mit COVID-Erkrankung oder COVID-Verdacht

     

     

     

     

     

  • Coronavirus - Aktuelle Informationen