Patientenfürsprecherin im Klinikum

  • Wir versuchen, Ihnen den Aufenthalt in unserem Hause so angenehm wie möglich zu gestalten.

    • Aber jeder weiß:
      Irren ist menschlich - Fehler passieren

      Wenn ein Problem auftaucht und Sie Rat und Hilfe benötigen, dann können Sie sich vertrauensvoll an unsere Patientenfürsprecherin wenden.
      Als ehrenamtliche und unabhängige Ansprechpartnerin setzt sie sich für Sie und Ihre Angehörigen ein. Selbstverständlich ist ihre Tätigkeit kostenlos und streng vertraulich.

      Aufgaben der Patientenfürsprecherin

      • Aufklärung und Information über Ihre Rechte und Pflichten als Patientin oder Patient.
      • Unterstürzung und Beratung bei Problemen während Ihres Krankenhausaufenthaltes.
      • Hilfe bei der Durchsetzung berechtigter Anliegen und Beschwerden.
      • Vermittlung bei Konflikten, Unstimmigkeiten, Missverstädnnissen u.ä..
      • Entgegennahme von Anregungen, Verbesserungsvorschlägen und Bewertungen.
    • Erna Schenn

      Patientenfürsprecherin

      Kontakt

      Dachauer Str. 33
      82256 Fürstenfeldbruck
      Tel.:  08141 - 99 2207
      Fax:  08141 - 99 4009
      E-Mail: patientenfuersprecher(at)klinikum-ffb.de

      Per Post über die Briefkästen "Bewertungsbögen" im Haus oder Sie geben Ihre Nachricht am Empfang ab.